Tiro V2 Darkside mit Crystal Focus Saber Core 10

480,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 6-8 Wochen

LED-Farbe:

Schalterbeleuchtung:

  • SP10015
Das Tiro (lat. Anfänger) wurde für ein optimales Handling und perfekte Balance entwickelt und... mehr
Produktinformationen "Tiro V2 Darkside mit Crystal Focus Saber Core 10"

Das Tiro (lat. Anfänger) wurde für ein optimales Handling und perfekte Balance entwickelt und stellt das ideale Einsteigerschwert dar.

Dieses Schwert ist die Kombination aus der Erfahrung von mehr als 12 Jahren Bühnenshows und zehn Jahren Lichtschwertbau auf höchstem Niveau. Das Ergebnis ist ein schlichtes aber dennoch ansprechendes Design mit maximaler Griffigkeit, welches mit der besten auf dem Markt verfügbaren Technik ausgestattet werden kann. Es ist sowohl ohne als auch mit Eloxierung erhältlich, wobei zwei Farbschemata zur Auswahl stehen.

Das 3D-gedruckte Chassis sorgt für den perfekten Halt der inneren Komponenten, sodass das Schwert voll kampftauglich ist. Geladen wird das Schwert über eine 2,1 mm Ladebuchse. Ebenfalls möglich ist ein Austauschen des Akkus. Die Klinge ist abnehmbar und wird durch eine Madenschraube im Griff fixiert. Am Schwert ist ein Covertec-Rad angebracht, mit dem das Schwert in einen Covertec-Clip gehängt und am Gürtel getragen werden kann.

Soundboard

Als Soundboard wird das Crystal Focus Saber Core 10 (CF10 oder CFX)  von Plecter Labs angeboten, das beste und benutzerfreundlichste Board auf dem Markt. Mit diesem ist es möglich, das Schwert auf die eigenen Bedürfnisse anzupassen. Beispielsweise können die Bewegungssensitivität, die Farbprofile der Klinge oder auch die Lautstärke verändert werden. Auch ist es möglich, weitere Sounds auf das Board aufzuspielen.

Wichtig: Das alles kann man tun, muss man aber nicht. Das Schwert kommt betriebsbereit und voreingestellt, sodass keinerlei Änderungen notwendig sind, um direkt loszulegen.

Auf dem Board findet sich eine Auswahl an Soundfonts. Ein Soundfont (bzw. eine Soundbank) ist ein Satz von zueinander passenden Sounds, die ein bestimmtes Schwert darstellen. Dabei sind manche Fonts angelehnt an die Schwerter der Charaktere.

Manche dieser Soundfonts unterstützen Smoothswing. Dabei werden die Swingsounds nicht, wie bisher bei allen Boards, aus vorgefertigten Sounddateien abgespielt, der Sound wird stattdessen in Echtzeit generiert

Eine große Auswahl an Soundfonts ist auf http://www.saberfont.com/ erhältlich. Die Soundfonts müssen für Plecter Labs CFX optimiert sein, im Idealfall für Plecter Labs CFX SS (Smoothswing).

Das Manual zum Board findet ihr hier: http://www.plecterlabs.com/shop/article_info.php?articles_id=125

Eine Bedienungsanleitung für dieses Schwert findet ihr hier.

LED-Konfigurationen

Das Board betreibt eine Dreifach-LED (Modell: Tri-Cree mit XP-E2 Emittern). Dies eröffnet nun zwei Möglichkeiten:

1. Farbwechsel-Variante

Bei der Variante mit Farbwechsel wird eine dRGrB (Tiefrot (engl. deep Red), Grün, Königsblau (royal Blue))-LED verwendet, wodurch sich die Klingenfarbe beliebig variieren lässt. 

Es sind 32 verschiedene Farbprofile voreingestellt, die das gesamte mögliche Farbspektrum abdecken. Diese können vom Benutzer geändert werden.

2. Einfarben-Variante

Bei der Einfarben-Variante wird standardmäßig eine LED-Konfiguration gewählt, bei der eine bestimmte Klingenfarbe festgelegt wird. Beispielsweise wird für eine grüne Klinge eine GGW (Grün Grün Weiß) LED benutzt, wobei der weiße Chip für den Flash on Clash (Aufblitzen der Klinge bei Erschütterung) sorgt. Es werden also immer zwei gleichfarbige Chips zusammen mit einem weißen Chip verwendet.

Es sind zwei verschiedene Farbprofile voreingestellt (beide farbigen Chips werden angesteuert + ein farbiger Chip wird angesteuert, Stromsparmodus).

Aus diesen beiden Möglichkeiten kann nun gewählt werden: entweder ein Schwert mit Farbwechselfunktion oder eine feste Klingenfarbe, die jedoch durch das Vorhandensein von zwei gleichfarbigen Emittern etwas heller ist als die Farbwechselvariante. Flash on Clash (Aufblitzen der Klinge beim Erschütterung) ist Standard.

Spezifikationen im Überblick

  • teileloxierter Aluminiumgriff
  • Plecter Labs Crystal Focus Saber Core 10
  • 3D-gedrucktes Chassis
  • dRGrB/XXW Tri-Cree LED
  • beleuchteter 12 mm AV Schalter
  • Hilfsschalter für Zusatzeffekte
  • 18650 geschützter Panasonic 3,7 V 3400 mAh Li-Ionen Akku
  • 22 mm 2 W Lautsprecher
  • 2,1 mm Recharge Port
  • Kill Key

Eine Klinge, ein Ladegerät, ein USB-Kabel, ein für die Klingenbefestigungsschraube passender Inbusschlüssel und ein Kill Key sind im Lieferumfang enthalten.

Wenn ihr Sonderwünsche zur Ausstattung habt (beispielweise eine andere LED-Konfiguration), schreibt uns einfach an shop@saberproject.de.

Anleitungsvideo:

 

Weiterführende Links zu "Tiro V2 Darkside mit Crystal Focus Saber Core 10"
Zuletzt angesehen